Grandpa’s Photos

Grandpas_fotos_2

Stephen Clark war viel unterwegs. Seine Reisen hat er mit einer Voigtländer dokumentiert, um seiner Familie zuhause die besuchten Ziele in beschaulichen Diaabenden näher zu bringen. Das alles ist aber schon sehr lange her.

Heute lebt Stephen Clark in einem Altersheim. Seine Enkel haben Kisten mit alten Fotos von ihm auf dem Dachboden gefunden. Leider kann sich Grandpa aber nicht mehr an diese Reisen erinnern und schon dürfen wir mit ihnen auf die Reise zu den fernen, unbekannten Zielen gehen.

Stephen’s Enkel haben eine wunderbare Website gestaltet und laden uns zu einer Weltreise in die Vergangenheit, um die Fotos ihres Opas den besuchten Orten zuzuordnen. Venedig, New York, Sidney. Manche Orte sind schnell erkannt, manche benötigen das Auge eines Ortskundigen, um ihr Geheimnis zu lüften.

Vielleicht könnt auch Ihr helfen und mit Grandpa auf eine Reise in der Vergangenheit gehen. Eine wunderschöne Idee und wer weiß, vielleicht findet auch ihr eines Tages am Dachboden eine Kiste mit alten Fotos und geht auf eine Reise in die Vergangenheit Eurer Eltern und Großeltern.

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.